Floppy-Orgel

Musikinstrument aus Diskettenlaufwerken

Mit Hilfe von 49 Diskettenlaufwerken (Floppy Disks) entstand in unserem Verein eine bespielbare Floppy Orgel. Über ein Keyboard kann die Orgel angesteuert werden um darauf beliebige Musikstücke zu spielen.



Im Hintergrund läuft ein Arduino-Board, welches die Signale des Keyboards in analoge Signale für die Laufwerke umwandelt. Durch das Motorengeräusch der einzelnen Laufwerke wird dann in Summe eine Melodie hörbar.

  • 1. Screenshot
  • 2. Screenshot
  • 3. Screenshot
  • 4. Screenshot
  • 5. Screenshot