Toolbox-Webseite

Das Brohjeggd wurde jeschdarded von L3D am 30.08.2018

Die Toolbox-Webseite wird mit dem Static Site Generator Lektor erstellt und über GitHub verwaltet. Damit wurde die vorherige Wordpress-Webseite abgelöst, die zuvor das Aushängeschild ins Internet war und ebenso modern und gut gepflegt aussah, wie es halbfertig designte Wordpress-Installationen, für die sich keiner richtig verantwortlich gefühlt hat, eben so sind.

Etwas beitragen

Zur jetzigen Seite der Toolbox kann jeder relativ einfach etwas beitragen. Eine relativ detaillierte Schritt-für-Schritt Anleitung dafür ist auf github.com/ToolboxBodensee/toolbox-webseite verfügbar. Wer bei Git oder Lektor Unterstützung braucht, bekommt das am besten in der Toolbox, etwa Donnerstags nach dem Wochenmeeting.

Lektor

Lektor ist ein Static Site Generator, der einem viele Möglichkeiten gibt und auch für unerfahrene Anwender relativ einfach zu bedienen ist. Sehr nützlich ist hier der Befehl lektor server, der einen lokalen Webserver startet und die Webseite nicht nur anzeigt sondern es auch ermöglicht, sie über ein Webinterface zu ändern. Mittlerweile haben wir einige Spielereien auf der Seite, die über die Basisfunktionen von Lektor hinaus gehen. Lektor ermöglicht es, jede Seite zu bearbeiten. Das Aussehen der Seiten entsteht durch Jinja2-Templates. Hier kann man relativ umfangreiche Schleifen und Bedingungen definieren, die dann von Lektor ausgeführt werden und als Webseite gerendert werden.

Da die Toolbox auch versucht, ein internationales Publikum anzusprechen und nicht durch eine Sprachbarriere den Zugang zu verweigern, gibt es auch eine Übersetzung der Seite ins Englische. Das hat anfangs kleine Probleme mitgebracht. So konnte zum Beispiel das Plug-in, das für den RSS-Feed zuständig war, die Seite nicht mehr rendern. Zum Glück kann Lektor alle möglichen Dateien aus Templates erstellen und nicht nur HTML-Seiten. Das Template für den RSS-Feed des Blogs sieht zum Beispiel so aus: templates/feed_blog.xml.

Auch gibt es seit der Übersetzung einige Menüelemente, die mehrsprachig vorhanden sein sollen. Dies wird über die databags gelöst.

Wen Lektor weiter interessiert, der sollte sich für noch mehr Tricks die Dokumentation von Lektor anschauen, da dort einige nützliche Elemente zu finden sind.

Bilder im Git

Für das Speichern von Binärblobs im git verwenden wir Git - Large File Storage. Wer das noch nicht kennt und gerne auch größere Binärdateien ins git packen möchte, der sollte sich git-lfs wirklich näher anschauen!


direggd zum JuhTjuhb-Viedscho